Symbolbild

Zeigen Sie gerne Ihre Zähne?

Wissenschaftlich geprüft
Gesunde, schöne, weisse Zähne sind heute ein grosses Bedürfnis. Zur Aufhellung werden je nach Diagnose und Verfärbungsgrad zwei verschiedene Verfahren angewandt. Zahlreiche Studien haben wissenschaftlich erwiesen, dass beide Methoden nachhaltig gute Resultate erreichen und dabei auch die Zahnsubstanz wirksam schonen.

In Office Bleaching
Die Zähne werden in einer einzigen Sitzung mit Peroxid aufgehellt, nachdem das Zahnfleisch sorgfältig abgedeckt wurde. Wärme und Licht beschleunigen den Prozess und tragen zu einem schnellen und guten Resultat bei. Das Verfahren eignet sich speziell für starke Verfärbungen und für Patienten, welche die Praxis nach nur einer Sitzung mit weissen Zähnen verlassen möchten.

Home Bleaching
Bei dieser Methode kann der Patient seine Zähne innerhalb von etwa zwei Wochen zu Hause selber bleichen. Dazu erhält er eine Trägerschiene, die aufgrund eines Abdrucks gefertigt wird, und ein Bleichmittel aus verdünntem Wasserstoffperoxidgel.